Über uns

Wer sind wir?

Wir sind ein Kollektiv junger Menschen, welche die Risikogruppe während der Corona-Krise unterstützen möchte.
Die Organisation besteht aus mehreren Sektionen, welche sich regional organisieren.

Das ganze Projekt basiert auf Solidarität und Nächstenliebe. Die Würde des Menschen ist für uns unantastbar!
Du willst mitmachen? Dann trete unserer WhatsApp-Gruppe bei und trage dich in unserer Helfer-Liste ein!

Wie funktioniert Jung und Hilfsbereit?

Momentan ist Jung und Hilfsbereit in zwei Sektionen (Wil und Uzwil) aufgeteilt. Unsere Helfer*Innen verteilen in ihrer Nachbarschaft unsere Flyer mit den entsprechenden Telefonnummern der Sektion. Personen aus der Risikogruppe kontaktieren uns dadurch und wir vermitteln durch die App Fiveup eine*n unserer Helfer*Innen. Genauere Infos zum Auftrag erhalten unsere Helfer*Innen nur durch das Organisationskomitee.
In einem zweiten Schrittt nehmen unsere zugeteilten Helfer*Innen mit der Person direkt Kontakt auf.
Bei jedem Auftrag müssen die vom Bund entschiedenen Massnahmen beachtet werden.

Zur Sicherheit aller beteiligten erledigen wir nur Aufgaben im Öffentlichen Raum. Bei einer erstmaligen Vermittlung wird dem/der Kund*In während dem Einkauf die ID abgegeben.

Das Organisationskomitee

Das Organisationskomitee besteht aus 4 jungen Menschen im Raum Wil-Gossau. Sie sind also nur ein kleiner Teil der Organisation!
Alle Informationen und Ideen werden als gesamtes Organisationskomitee besprochen und jeder Entscheid wird als Komitee beschlossen.

WhatsApp-Gruppen

Sektion Wil